Juli 2016

Homepage



meilenweit.reisen ist online



Um dich und euch, unsere Familie, Freunde und Interessierte über unsere Reise zu informieren haben wir diese Homepage eingerichtet. Wie in einem Blog wollen wir hier während der Reise immer wieder Berichte und Bilder bereitstellen. Jetzt im Vorfeld wollen wir euch so über unseren Planungsstand informieren. Viel Spaß beim durchstöbern, wir freuen uns über Kritik und anregungen. Grüße Hannah und Samuel

Vielen Dank an Tobi, Micha und Patrick für eure Hilfe! Ohne euch wären wir gnadenlos am Programmieren gescheitert. Danke für eure Hilfe, euren Einsatz und Ideen.

Stand Februar 2017: Reiseroute

Tansania
geplante Route durch Afrika



In unseren Berichten erzählen wir immer wieder von Orten und Landschaften. Um sich besser vorstelen zu können, wo den das beschriebene liegt hier unsere tatsächlich gefahrene Strecke. Leider kann mit mymaps nur maximal 10 Tage dargestellt werden. Bis ich eine bessere Lösung gefunden habe gibt es daher mehrere Karten, jeweils mit 10 Tagen gefahrene Strecke:

Südafrika

 

 

Namibia3

 

 

Namibia2

 

 

Botswana2

 

 

Botswana1

 

 

Sambia2

 

 

Sambia1

 

 

Namibia1

 

 

Angola

 

 

Kongo

 

 

Kamerun

 

 

Benin & Nigeria

 

 

Togo

 

 

Burkinafaso

 

 

Guinea & Mali

 

 

Senegal

 

 

Mauretanien

 

 

Marokko2

 

 

Marokko1

 

 

 

Außerdem hier unsere Reiseplanung vor Beginn der Reise:

Im Januar 2017 wollen wir von hier mit unserem Auto aufbrechen. Wir haben uns die Westroute durch Afrika ausgesucht um auch bei Hannahs FSJ-Stelle in Guinea vorbeizukommen. Über Frankreich führt uns unsere Reise über Spanien nach Gibraltar und von dort mit der Fähre (nur ca. 30 min) nach Marokko. Kapstadt, unser Ziel in Südafrika soll dann spätestens im August 2017 erreicht werden. Während wir mit dem Flieger die Heimreise antreten, wollen wir unser Auto mit dem Schiff zurück nach Deutschland bringen lassen.

Die aktuelle Reiseroute durch Afrika führt uns zuerst entlang der Westküste Afrikas durch Marokko, Mauretanien, dem Senegal, Guinea (Hannahs FSJ-Stelle), der Elfenbeinküste, Ghana, Togo, Benin bis nach Nigeria. In Zentralafrika werden Kamerun und der Kongo bereist und von hier soll die Reise einmal quer durch die Demokratische Republik Kongo führen. Bevor die Länder des südlichen Afrikas die Reise abschließen. Botswana folgt hier Sambia, danach Namibia und zum Schluss Südafrika.

Welche Straßen und Routen wir genau wählen, werden wir unterwegs entscheiden, auch wie lang wir wo verbringen. Eins gilt dabei immer: Der Weg ist das Ziel!

 

geplante Route:

 

weiterlesen